KI-Staff / KI-Gebetshausmissionare

Leben und Dienen in einem prophetisch-apostolischen Dienst

 

Was Dich erwartet:

  • Mind 20 Std. Gebet/praktischer Support pro Woche
  • 1x im Monat ein KI-Fire-Treffen
  • 1x im Jahr der Partnertag (November)
  • 1x im Jahr die prophetische Konferenz (Himmelfahrt)
  • Start mit einem 3-monatigen Volontariat

 

Genauere Beschreibung:

Möchtest Du in einem prophetisch-apostolischen Dienst mitleben und uns in praktischer Arbeit im Haus und Gebet unterstützen? Hat Dich die Botschaft von Kingdom Impact über das Königreich Gottes erfasst? Möchtest Du uns bei der Ausbreitung dieser Botschaft unterstützen? Hast Du ein Herz für Einsätze? Oder willst Du einfach Beten und Arbeiten und uns im Haus mit handwerklicher Begabung oder Erfahrungen in Administration/IT/Videoerstellung/Mediendienst zur Seite stehen?

Unsere KI-Gebetshausmissionare treffen eine Mindesthingabe von 20 Std Gebet/Arbeit pro Woche und werden auch jüngerschaftlich begleitet.
Da wir ein Pionierwerk sind, benötigt es von Deiner Seite her ein Dienerherz, Stabilität und die Bereitwilligkeit, sei es im Gebetshaus und in praktischer Arbeit im Team, aber auch selbstständig zu arbeiten. Du solltest bereit sein für jede Arbeit, wobei wir natürlich auf Deine unterschiedlichen Gaben eingehen.
Da unser Gebetshaus nicht ein lokales Stadt-Gebetshaus ist, benötigt es für den Dienst im Gebetshaus von Deiner Seite ein Herz für Nationen, Fürbitte und Anbetung – und ein Verständnis für den Auftrag von Kingdom Impact.

Jeder KI-Gebetshausmissionar beginnt bei uns erstmal mit einem Volontariat und wird in dieser Zeit jüngerschaftlich von einem Mentor trainiert.

Interessiert?

 

Hier kannst Du Dich als KI-Staff/Gebetshausmissionar bewerben:

Bewerbung_KI-Mitarbeit (Word-Formular – bitte nicht mit Open Office benutzen!)
(Um von Feld zu Feld zu klicken, Pfeile nach oben/unten auf Deiner Tastatur verwenden.)
Bewerbung_KI-Mitarbeit (pdf)

Die Bewerbungsunterlagen stehen Dir als Word-Formular und als pdf-Dokument zur Verfügung. Bitte beachte: Ob Du das Word-Formular benutzen kannst, ist von Deinem Bearbeitungs-Programm abhängig.
Wenn Du merkst, dass die Formatierung nicht stimmt, wenn Du das Formular öffnest, bitten wir Dich, das Formular NICHT zu verwenden und stattdessen die Bewerbung per PDF auszufüllen!
Vielen Dank!