KI-Support (KI-Fire)

Praktischer Support – Gebet – Einsätze – Training

a) Praktischer Support: Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitsfeldern von Kingdom Impact

b) Gebet: Mitarbeit im Gebetshaus

c) Einsätze: Unterstützung bei Seminaren im Gebet, Büchertisch und Personal Ministry oder bei internationalen Gebetseinsätzen

d) Gemeinschaft ums Wort und Training (1 bzw. 2 x im Monat)

Für Leute, die uns gerne  unterstützen wollen, die aber ihre Heimat in anderen Gemeinden haben, können das mit mindestens 2 Std. Gebet/praktischer Arbeit pro Woche oder 8 Std. pro Monat tun. Um die Möglichkeit zu schaffen, sich als Teil eines Teams zu fühlen, würde auch hier die Verpflichtung sein für ein monatliches Treffen in KI-Fire, damit die Beziehungen wachsen können. Da die KI-Fire-Gruppe sich der Vision und dem Auftrag von Kingdom Impact verpflichtet fühlt, werden wir jüngerschaftliche Begleitung und Training anbieten. Gleichzeitig treffen wir uns jüngerschaftlich rund um das Wort Gottes.

-> Bewerbung für das KI-Fire-Team hier als pdf– und word-Dokument