„Weihnachten neu erleben“ – große Weihnachtskampagne für Glaube und Hoffnung

Im Mai haben viele von uns an der Online-Gebetsaktion „Gemeinsam vor Pfingsten“ teilgenommen. Ganz besonders bewegend war dabei, dass so viele Verantwortliche aus Kirchen und den verschiedenen christlichen Netzwerken gemeinsam im Gebet standen und tausende Menschen sich diesen Gebeten angeschlossen haben.

Nun steht die Weihnachtszeit vor der Tür. Wir sind voller Erwartung, dass Gott in dieser Zeit der Verunsicherung ganz neu zu Menschen in unseren Ländern sprechen möchte und wird. 

Eine Initiative, die uns hierbei auf dem Herzen liegt, ist „Weihnachten neu erleben“. Hierbei handelt es sich um eine überkonfessionelle Kampagne, die Kirchen und Kleingruppen nutzen können, um möglichst viele Menschen in der Weihnachtszeit mit der guten Botschaft von Weihnachten zu erreichen. Dabei stehen die Initiatoren von „Weihnachten neu erleben“ in engem Kontakt zu dem Initiatoren-Team von „Gemeinsam vor Pfingsten“.


Was schreiben die Initiatoren über die Aktion?

„Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass die Weihnachtsbotschaft voller Freude und Hoffnung für unser ganzes Leben steckt. Zusammen mit den großen christlichen Verbänden und mit Menschen und Kirchen über alle konfessionellen Grenzen hinweg setzen wir deshalb in der Weihnachtszeit ein Zeichen für den Glauben. Werde Teil davon und erlebe gemeinsam mit uns die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten ganz neu.“


Wir möchten Euch über diese Aktion informieren, damit wir gemeinsam auch im Gebet dafür stehen können, dass besonders in dieser Weihnachtszeit Hoffnung und Glauben in unseren Ländern neu Einzug hält
und in dieser Weihnachtszeit viele Menschen Jesus neu erleben.

https://www.24x-weihnachten-neu-erleben.de/