09.09. - 11.09.2016 // Pfullendorf-Denkingen

Ora et labora – Termine

AKTUELL GESUCHT:

  • Bist du jemand, der Erfahrung hat, Laminat zu verlegen
  • Wir suchen jemanden zum Gardinen nähen!
  • Elektriker sind immer willkommen
  • Schreinerarbeiten….
  • Kannst du Rigipswände einziehen? – melde dich!
  • & auch alle sonstigen Helferhände werden von uns sehr geschätzt! 🙂

Kingdom Impact und das Gebetshaus am Bodensee haben ein großes, neues Zuhause gefunden. Wir freuen uns riesig – und können jede Menge Hilfe gebrauchen!

Unsere „Ora et labora“-Termine 2016

Wochenenden voller Gebet & praktischer Arbeiten mit und bei uns in Denkingen (Pfullendorf):

  • Umzug – 27. Februar
  1. OEL  – 01.-03. April
  2. OEL  – 08.-10. April
  3. OEL  – 29. April – 01. Mai
  4. OEL  – 20.-22. Mai
  5. OEL  – 27.-29. Mai (abgesagt zugunsten der Wächterruf-Konferenz)
  6. OEL – 24.-26. Juni
  7. OEL  – 05.-07. August
  8. OEL  – 12.-14. August
  9. OEL  – 26.-28. August
  10. OEL  – 02.-04. September
  11. OEL – 9.-11. September
  12. OEL – 16.-18. September

Du möchtest uns helfen?

Generell gibt es da mehrere Möglichkeiten:

Gebet / Fürbitte 

Der Ausspruch: Ora et labora heißt nichts anderes als „Beten und Arbeiten“.  Und genau das werden wir tun! Wir laden Dich ein, Dich in den Gebetsstrom und in die Gebetszeiten vom Gebetshaus einzuklinken, die KI Mitarbeiter leiten werden. So können wir den Tag mit Anbetung und Wortproklamation beginnen. Den großen Teil des Tages kannst du dann aus dem Gebet heraus arbeiten und uns helfen, diesen ehemaligen Gasthof in eine Wohnung Gottes umzubauen. Wir freuen uns total auf dich! Die Ora et labora – Termine haben auch die Chance, das KI Team etwas näher kennenzulernen. Wir erwarten, dass Gott in der Zeit auch an unseren Herzen arbeiten wird. Möge Gottes Herrlichkeit in unseren Häusern und unseren Städten und Nationen einziehen. Wir freuen uns auf Dich!

Praktische Arbeiten

Profis und Laien, Handwerker und Hilfswillige jeder Art sind uns herzlich willkommen! Wir haben Arbeit für jeden!

Hier nur ein paar Dinge, die zu tun sind:

  • mindestens 150 Wände und Decken streichen
  • Fußboden verlegen
  • Zäune, Fenster streichen
  • Parkett auf Vordermann bringen
  • Parkplatzpflege
  • Dacharbeiten / Dämmung
  • Lampen anbringen
  • Putzarbeiten in 800 qm Wohn- und Arbeitsraum, Gebäude und Inventar
  • Möbel aufbauen und umplatzieren
  • Küchen einbauen
  • Lackier-Arbeiten
  • und, und, und!

Falls Du nicht an einem der „Ora-et-labora“-Wochenenden kommen kannst, aber sonst mal ein oder mehrere Tage Zeit hättest, uns zu helfen melde Dich gerne auch bei uns!! (Kostenfreie Unterkunft im Haus)

Finanzen

Für einige Arbeiten werden wir Profis engagieren müssen, außerdem kommen viele Materialkosten und deutlich höhere laufende Kosten auf uns zu als bisher.

Spenden an unseren Verein Global Vision e.V., (Postbank, IBAN: DE56 6001 0070 0951 9967 06, BIC: PBNKDEFF).
– Achtung! – Spenden bitte einfach mit dem Betreff „Spende allgemein“ oder „Spende KI“, so können wir dann die Spende für alles einsetzen, was anfällt. Wenn Du einen konkretes Projekt am Haus finanzieren möchtest (z.B. GaB-Räume, Büro-Räume, Wandfarbe, Fußböden, Saal…), dann sende bitte einfach eine kurze Info an: Esther Baumann, dann verwenden wir die Spende entsprechend!

Fragen & Kontakt: Büro Kingdom Impact

OEL-Flyer zum Download hier: Flyer Ora et labora

Anmeldung

Zur Anmeldung für eines oder mehrere der Wochenenden fülle bitte folgenden Anmeldebogen aus und sende Ihn an Esther Baumann – ebaumann(at)kingdomimpact.org:

Wir melden uns dann bei Dir zurück!

Vielen Dank!


Zurück zur Übersicht