17.06. - 19.06.2022 // Pfullendorf-Denkingen

Jüngerschaft und Berufung

Herzliche Einladung zu unserem Schulungswochenende
„Jüngerschaft und Berufung“!

Mit unserem bewährten Ansatz „Jüngerschaft ins Wort“!

 

Was Dich erwartet:

Verwurzelt werden – Mit gezielten Fragen ins lebendige Wort Gottes eintauchen

Jünger machen – Andere ins Wort jüngern, sodass sie stark werden in Christus

Multiplikation – Andere befähigen, weiterzugeben, was sie bereits haben

 

Jüngerschaft ins Wort (JiW) ist einer der effektivsten Wege, um das geistliche Wachstum zu fördern. Denn wer aufs Wort gegründet wird, wird stark im Herrn, was zu echten Veränderungen bei Menschen führt.
Der Jüngerschaftsprozess verläuft jedoch bei jedem Menschen anders; es lässt sich nicht ein einheitliches Programm daraus machen, trotzdem soll die Jüngerschaft aber nicht ziel- oder orientierungslos sein.

Wir nehmen Dich mit hinein in das Tool „SGL„, welches einen guten Leitfaden bietet für Jüngerschaft ins Wort. Ausgehend vom Johannesevangelium werden verschiedene jüngerschaftliche Themen aufgegriffen und Fragen direkt mit dem Wort Gottes beantwortet.

  • Lerne selber, unter der Führung des Heiligen Geistes, Schätze aus dem Wort Gottes zu bergen und sie direkt in Dein Leben einzubauen.
  • Werde befähigt, andere ins lebendige Wort hineinzuführen, sodass sie stark werden in ihrem Gott und fähig, Ihm als Jünger nachzufolgen.
  • Befähige Deine Jünger wiederum andere zu jüngern, sodass das Volk Gottes zugerüstet wird und starkt wird im Herrn und in der Macht Seiner Stärke.

 

Was ist SGL?

In dieser Schulung stellen wir Euch das Jüngerschafts-Tool „SGL“ vor und nehmen Euch mit hinein, wie Ihr dieses Tool als Hilfsmittel zur Jüngerschaft ins Wort benutzen könnt.
Harold Burchette zeigt in seinem Buch „Studien zum geistlichen Leben – SGL“ (Englisch: „Spiritual Life Studies“ – SLS) einen hervorragenden Mittelweg zwischen diesen zwei Leitplanken.
SGL-Schweiz (www.sgl-schweiz.ch) hat das Original-Material von Burchette aus dem Englischen übersetzt und es zusätzlich in ein aktuelles, hilfreiches Handbuch verfasst.

SGL führt direkt in die Bibel hinein und dient unmittelbar bei der Umsetzung des Auftrages Jesu, alle Nationen zu Jüngern zu machen. Es kann in jedem strukturellen Rahmen angewendet werden (Landeskirche, Freikirche, Jugendgemeinde, Hauskirche, usw.). SGL ist nicht nur ein ausgezeichnetes Werkzeug für biblische Jüngerschaftsarbeit, sondern hilft und befähigt diejenigen, die dadurch Jüngerschaft erfahren haben, es selbst auch gleich zu multiplizieren.

  • Tool für die 1:1-Jüngerschaft
  • 13 Schritte anhand des Johannesevangeliums
  • Lehreinheiten direkt aus der geöffneten Bibel
  • Bibeltext und Fragen
  • Unmittelbar im praktischen Leben anwendbar
  • Auf das Leben des Jüngers angepasst
  • Vertiefung der Fragen anhand der Bibel

→ Das Handbuch „SGL“, sowie weitere Materialien zu „Jüngerschaft ins Wort“ können in unserem Medien-Shop, oder an der Veranstaltung vor Ort erworben werden.

 

Sprecher:

Manuela Kleeli ist Assistentin von Monika Flach und Esther Baumann und gehört seit 2015 zum Team von Kingdom Impact. Sie ist leidenschaftliche Anbeterin und Fürbitterin und liebt es, mit dem Tool „SGL“ ins lebendige Wort Gottes zu jüngern und im Wort Gottes nach Schätzen zu graben.

   

Praktische Informationen:

Seminardaten:
17. Juni: Registration ab 18 Uhr, 19.30 Uhr Start
18. Juni: 9.30-13.00; 15.00-17.30; 19.00 Uhr
19. Juni: 9.30-13.00 Uhr

Vorbereitung:
Da wir am JiW-Schulungstag auf die Themen der MP3 „Schatzsuche – Tiefer hinein in die Geheimnisse des Geistes“ aufbauen und diese vertiefen, gilt diese MP3 als Voraussetzung zur Teilnahme am Seminartag, sollte also im Vorfeld  des Seminars angehört werden.
Sie ist in unserem Shop als MP3 oder als MP3-Download erhältlich.

Veranstaltungsort:
Kingdom Impact Schulungszentrum
Linzgaustraße 1
88630 Pfullendorf

Seminargebühr:
EUR 75,-/ Person (Ehepaare EUR 125,-) / CHF 100,-/ Person (Ehepaare CHF 150,-)

→ Achtung, wir bieten keine Tagespreise an.

Bankverbindung:

Wir haben eine neue Bankverbindung für Teilnehmergebühren:

Deutschland:
Konto-Inhaber: Global Vision e.V.
Postbank
Konto: 951998701
IBAN: DE26 6001 0070 0951 9987 01
BIC: PBNKDEFF
BLZ: 60010070

(zur Schweizer Bankverbindung)

Betreff:  Jüngerschaft und Berufung + Name des Konferenzteilnehmers

Verpflegung:
Selbstverpflegung! – Getränke und kleine Snacks sind vor Ort erwerbbar.

Unterkünfte:
Bei uns im Schulungszentrum können wir leider keine Unterkünfte bieten – auch keine Stellplätze für Wohnmobile, etc.
Eine Liste mit Infos zu Hotels, Ferienwohnungen und Camping-Stellplätzen in der Umgebung findest Du hier.

Anmeldung:


Online anmelden

Zurück zur Übersicht