Therapieansätze im Vergleich – Monika Flach

Der Humanismus ist ein Geist, der Festungen (Gedankengebäude) errichtet, die dem Evangelium total widersprechen, aber so freundlich-menschlich daher kommen. Mit welchem Ansatz dienen wir Menschen in Seelsorge und Jüngerschaft, ohne dem Humanismus auf die Schliche zu kommen?
Gerne möchten wir hier auf unsere MP3 “Vom Humanismus zu ganzheitlichem Denken” hinweisen, die es in unserem Shop zu bestellen gibt.

165 Aufrufe

Zurück

Schicke uns gerne dein Zeugnis dazu!





Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Weiterverarbeitung und für Rückfragen gespeichert werden können und weise zugleich darauf hin, dass die Zugänglichmachung meiner Daten für Dritte lediglich mit meiner Einwilligung oder aufgrund eines Gesetzes gestattet ist. Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.


captcha