Seelenstürme

 

Andreas Herrmann spricht hier sehr praxisnah über Stürme in Leben anhand der Geschichte Elias. Sehr ermutigend und glaubensstärkend, den Blick von den Problemen weg auf Christus und seinen Sieg zu richten!

2800 Aufrufe

Zurück

Schicke uns gerne dein Zeugnis dazu!





    Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Weiterverarbeitung und für Rückfragen gespeichert werden können und weise zugleich darauf hin, dass die Zugänglichmachung meiner Daten für Dritte lediglich mit meiner Einwilligung oder aufgrund eines Gesetzes gestattet ist. Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.


    captcha

    Herrmann, Andreas

    Als Sohn von Missionaren verbrachte Andreas die ersten Jahre seines Lebens in Afrika. Nach seiner Rückkehr absolvierte er später eine Krankenpflegerausbildung und studierte Sozialarbeit. Geprägt von positiven Erfahrungen mit dem christlichen Glauben landete er nach einer Bibelschulausbildung in einem vollzeitlichen Seelsorgedienst bei dem überkonfessionellen Missionswerk JMEM.

    Er entdeckte, dass sein Herz für den Bau von lebendigen Gemeinden, in denen Gott real erfahrbar wird, schlug. So wurde er zum Mitgründer mehrerer freikirchlicher Gemeinden und ist heute der Leiter des Christlichen Zentrums Wiesbaden.

     

    Bisher hat Andreas Herrmann acht Bücher zu seelsorgerlichen und anderen Themen geschrieben. Er ist ein national und international gefragter Redner und TV-Prediger.