Ägypten, mein Volk (Jesaja 19)

Äusserst aktuelle und glaubensstärkende, prophetische Deklaration von David Demian über die Auswirkungen vom Gathering in Jesusalem im November 2016 und dem, was Gott gerade jetzt in Ägypten tut (Jesaja 19).

 

656 Aufrufe

Zurück

Schicke uns gerne dein Zeugnis dazu!





Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur Weiterverarbeitung und für Rückfragen gespeichert werden können und weise zugleich darauf hin, dass die Zugänglichmachung meiner Daten für Dritte lediglich mit meiner Einwilligung oder aufgrund eines Gesetzes gestattet ist. Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.


captcha

Demian, David

David Demian wurde in Ägypten in einer koptischen Familie geboren. 1984 verließ er eine erfolgreiche Arztkarriere und war dem Ruf Gottes gehorsam, die Braut auf die Wiederkunft Jesu vorzubereiten. Seine Leidenschaft, zuallererst ein Freund Gottes zu sein, führte ihn in seinem Leben und Dienst auf eine erstaunliche Reise. 1988 kam er mit seiner Frau Ruth, einer kanadischen Ärztin, die er in Ägypten kennengelernt hatte, für die Geburt ihres ersten Sohnes nach Kanada. Obwohl sie beabsichtigten, einige Monate später nach Ägypten zurückzukehren, wies Gott sie klar an, in Kanada zu bleiben. Bis heute leben sie als Familie mit ihren sieben Kindern in Vancouver, BC, und Ruth hat ihre Arztpraxis dort.

David Demian ist Gründer und Leiter von Watchmen for the Nations und hat von Gott den Auftrag, den Leib Christi weltweit zur Einheit und Versöhnung zu rufen. Dazu finden immer wieder globale Gatherings statt, wo Tausende zusammen kommen und den Herrn suchen.