Wir freuen uns über Gast-Mitbeter!

Aktuell ist unser Gebetshaus besonders Mittwochs, Donnerstags und Samstags auch für Besucher und Gast-Mitbeter geöffnet. Ihr könnt also gerne für einzelne Gebetszeiten oder für ganze Tage zu uns kommen. Auch zu den Gebets- und Anbetungstagen ist jeder herzlich willkommen!

 

Hier einige hilfreichen Informationen zu unseren öffentlichen Gebetszeiten:

In den Gebetszeiten nehmen wir unterschiedliche Themen auf, für die wir gemeinsam beten. Dabei wird jede Gebetsschicht von einem Gebetsleiter angeleitet. Wir vertrauen darauf, dass der Heilige Geist diesem Leiter die passenden Schritte im Gebet aufzeigt. Deshalb ermutigen wir auch Besucher bei uns, gemäß den Anleitungen des Gebetsleiters mit einzusteigen und ihr Herz und ihre Gebete einzubringen. So können wir gemeinsam «fließen» und in Einheit die Lasten aufnehmen, die der Herr uns gibt.

>   Unser Gebetshaus lebt davon, dass sich jeder Mitarbeiter und Gast aktiv einbringt. Unsere Gebetszeiten sind gemeinsame Gebetszeiten.

>   Wenn Fragen bezüglich Kultur, Stil oder Herangehensweisen in der Gebetszeit auftauchen, darf man sich gerne am Ende der Stunde an den Gebetsleiter wenden.

>   Zwischen den Gebetszeiten wollen wir weiterhin in der Gegenwart Gottes bleiben. Deshalb führen wir auch in den Pausen im Gebetsraum keine Gespräche sondern richten uns innerlich auf die nächste Gebetszeit aus. Auch wenn Ihr als Besucher gerade ankommt oder Euch verabschiedet, bitten wir Euch, dies möglichst leise zu tun.

 

> Den aktuellen Plan unserer Gebetszeiten findet Ihr auf dieser Seite:
„Öffentliche Gebetszeiten“
Bitte versucht pünktlich da zu sein, sodass wir gemeinsam starten können.

[Erklärung dazu: Die roten Felder zeigen die öffentlichen Gebetszeiten an, zu denen Ihr herzlich eingeladen seid! Die blauen Felder sind interne, geschlossene Gebetszeiten der Mitarbeiter des Gebetshauses.]

 

Kann man im Gebetshaus übernachten?

Es ist leider nicht möglich, bei uns im Haus zu übernachten, aber falls Ihr doch einmal über Nacht in der Umgebung bleiben möchtet, so ist dies in einer Vielzahl an Hotels, Gasthäusern oder Ferienwohnungen möglich.

Hier haben wir für Euch eine Liste mit einigen Unterkunfts-Möglichkeiten zusammengestellt:
Hotels und Ferienwohnungen in der Umgebung von Pfullendorf

 

Wie wär’s mit einem Volontariat?

Wenn  Du über einen längeren Zeitraum nach Denkingen kommen möchtest, um eine Zeit im Gebetshaus mitzuarbeiten und dabei trainiert zu werden, könnte ein Volontariat bei uns genau das Richtige sein für Dich! Alle Informationen und die Bewerbungsunterlagen dazu findest Du hier

 

Einige Impressionen: